Wer sind die reichsten YouTuber und was können sie uns lehren?

Wer ist der reichste YouTuber? Und wie viel Geld verdienen die reichsten YouTuber?

YouTube kann ein lukrativer Karriereweg für Menschen sein, die über das Talent, die Fähigkeiten und das Engagement verfügen, die erforderlich sind, um sich in einer so wettbewerbsintensiven Arena zu behaupten. Die Spitzenverdiener verdienen jedes Jahr Millionen und Abermillionen, von Markengeschäften und Merchandising bis hin zur Verzweigung in andere Unternehmungen, die durch ihren Erfolg auf der Plattform ermöglicht werden.

Die Verlagerung hin zu TikTok unter Gen Z lässt einige Leute fragen, ob YouTube als profitable Plattform verblasst. Aber selbst die Top-Verdienerin auf TikTok im Jahr 2021, Charli D’Amelio, verdiente nur 17,5 Millionen Dollar – weniger als die neun Top-Verdiener auf YouTube im selben Jahr.

Mit dieser Art von Geld im Spiel gibt es keinen Grund zu der Annahme, dass YouTube als Ort für Ersteller von Inhalten irgendwo hingeht, um ihre Karriere zu starten und aufrechtzuerhalten. Aber werfen wir einen Blick auf die tatsächlichen Zahlen und bewerten, wie viel die Topverdiener im Jahr 2021 verdient haben und wie sie dorthin gekommen sind.

1. MrBeast (Jimmy Donaldson)

Im Körperbild
mrbeast6000/YouTube.com

YouTube-Abonnenten: 115 Millionen

Jahreseinkommen: 54 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 500 Millionen Dollar

Wofür er bekannt ist: Teure Stunts, wie zum Beispiel das Nachbauen Tintenfisch-Spiel (abzüglich der Tötung von Menschen) für einen Geldpreis von 456.000 US-Dollar

Seine Geschichte: MrBeast startete seinen YouTube-Kanal im Alter von 13 Jahren und lud zunächst Gaming-Videos hoch, bevor er zu Diskussionsvideos überging, dann zu einer Serie namens „Worst Intros“, in der er sich über andere Kanäle mit schlechten Intros lustig machte. Nachdem MrBeast 2017 für ein Video, in dem er bis 100.000 zählte, viral wurde, wechselte er zu Herausforderungsvideos, die immer teurer wurden und jetzt häufig die Vergabe üppiger Geldpreise an Konkurrenten beinhalten. Er ist jetzt einer der reichsten YouTuber der Welt.

Darüber hinaus: Die YouTube-Videos von MrBeast selbst gehen über den normalen Rahmen anderer Inhaltsersteller hinaus, da er oft Wettbewerbe und andere öffentlichkeitswirksame Stunts veranstaltet und dann Videos davon macht.

Er eröffnete 2020 auch ein virtuelles Restaurant namens MrBeast Burger und 2022 ein Lebensmittelunternehmen namens Feastables. Er arbeitet häufig mit großen Unternehmen für seine Wettbewerbe zusammen und ist dafür bekannt, philanthropische Elemente einzubeziehen, die Transparenz darüber bieten, wie viel Prozent bestimmter Unternehmungen gehen werden hin zur Nächstenliebe.

Was wir von seinem Kanal lernen können: MrBeast wurde beschuldigt, Mitarbeiter misshandelt zu haben, behält aber dennoch leicht ein positives Image bei, was darauf hindeutet, dass Philanthropie einen großen Beitrag dazu leisten kann, beim Publikum Wohlwollen zu erlangen.

2. Jake-Paul

Im Körperbild
@jakepaul/YouTube

YouTube-Abonnenten: 20,4 Millionen

Jahreseinkommen: 45 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 30 Millionen Dollar

Wofür er bekannt ist: Vlogs, Sketche, Musik

Seine Geschichte: Jake und sein Bruder Logan (Nr. 9 auf der Liste) fingen an, gemeinsam Videos zu machen und wurden schließlich auf Vine bekannt. Als die Plattform heruntergefahren wurde, priorisierten beide YouTube, wo Jake einen Ruf für unangemessene Streiche und Stunts erlangte, die ihn bei einem Großteil der YouTube-Community unbeliebt machten.

Darüber hinaus: Jake spielte kurz in einer Disney-Show namens Bizaardvark, obwohl er Berichten zufolge wegen all der negativen Presse, die er aufgrund von Possen für seinen YouTube-Kanal erhalten hatte, gefeuert wurde. Es folgte ein Ausflug in die Musik, obwohl er sich in den letzten Jahren hauptsächlich auf hochkarätige, hochbezahlte Boxkämpfe konzentriert hat, von denen viele vermutet haben, dass sie manipuliert sind.

Was wir von seinem Kanal lernen können: Jakes zahlreiche Kontroversen und sein schlechter Ruf haben wahrscheinlich eine Rolle bei seinem Wechsel zwischen den Unternehmungen gespielt, während er Brücken abbrennt und das Publikum polarisiert. Obwohl er sicherlich trotzdem erfolgreich geblieben ist, ist es eine Erinnerung, sich des Bildes bewusst zu sein, das Sie für die Kamera erstellen, und wie es sich auf Ihre langfristigen Ziele auswirken könnte. Dennoch glaubt er „Jede Werbung ist gute Werbung“, wenn sein Vermögen ein Hinweis darauf ist.

3. Markiplier (Mark Fischbach)

Im Körperbild
@markiplier/YouTube

YouTube-Abonnenten: 34 Millionen

Jahreseinkommen: 38 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 35 Millionen Dollar

Wofür er bekannt ist: Gaming-Videos

Seine Geschichte: Markiplier begann mit der Erstellung von YouTube-Videos, nachdem er sich von mehreren Operationen erholt hatte und feststellte, dass er etwas anderes mit seinem Leben anfangen wollte, als unbefriedigende Sackgassenjobs zu erledigen. Er begann 2012 mit der Aufnahme von Gameplay-Videos und gewann schnell eine Fangemeinde, die zu Kooperationen mit anderen prominenten YouTubern führte.

Darüber hinaus: In den letzten Jahren hat sich Markiplier in Podcasts verzweigt, darunter eine geskriptete Serie namens Der Rand des Schlafes 2019 veröffentlicht. 2018 brachte er auch eine Modelinie namens Cloak auf den Markt.

Was wir von seinem Kanal lernen können: Während Markiplier einige Dinge außerhalb von YouTube getan hat und bestrebt ist, seinen Fokus mit einer Adaption von auf das Fernsehen zu verlagern Der Rand des Schlafsstammt der Großteil seines Geldes Berichten zufolge aus Merchandise-Verkäufen im Zusammenhang mit seiner Arbeit auf YouTube, was uns daran erinnert, dass es nicht immer eine Notwendigkeit für den Erfolg ist, sich zu weit zu verzweigen.

4. Rhett & Link

Im Körperbild
@GoodMythicalMorning/YouTube

YouTube-Abonnenten: 18 Millionen

Jahreseinkommen: 30 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 20 Millionen Dollar

Wofür sie bekannt sind: Comedy-Videos, Guten mythischen Morgen

Ihre Geschichte: Rhett und Link sind seit der Grundschule befreundet, lebten zusammen auf dem College und begannen damit, Comedy-Videos für eine religiöse Organisation zu drehen. Sie gingen schließlich dazu über, ihre eigenen YouTube-Inhalte mit einer Talkshow zu erstellen Guten mythischen Morgen mit Abstand ihre beliebteste Eigenschaft.

Darüber hinaus: Rhett & Link haben eine Reihe von Streifzügen in traditionellere Film- und Fernsehprogramme unternommen, im Laufe der Jahre in mehreren Serien ohne Drehbuch mitgespielt und in vielen weiteren als Gäste aufgetreten. Sie haben auch zwei Bücher veröffentlicht, zusammen Musik aufgenommen und sind auf Tour gegangen.

Was wir von ihrem Kanal lernen können: Viele Joint Ventures bei YouTube haben letztendlich ein Ablaufdatum, aber eine Partnerschaft, die funktioniert, kann wirklich funktionieren. Ihr Erfolg beruht auf ihren Persönlichkeiten und ihrer Dynamik als Duo sowie auf ihrem Geschäftssinn bei der Expansion auf eine große Anzahl von Kanälen und dem Aufbau eines ganzen Medienimperiums, das andere Schöpfer präsentiert.

5. Unaussprechlich (Nathan Johnson Graham)

Im Körperbild
@Unaussprechlich/YouTube

YouTube-Abonnenten: 14,8 Millionen

Jahreseinkommen: 28,5 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 30 Millionen Dollar

Wofür er bekannt ist: Gaming-Videos, Herausforderungen, Vlogs

Seine Geschichte: Nathan ist bekannt für seine Minecraft-Videos und das Erstellen von Inhalten mit unverschämten Prämissen in der Hoffnung, viral zu werden (mit häufigem Erfolg). Obwohl er seit 2012 YouTube-Videos macht, schaffte er es dieses Jahr mit dem Verkauf seines Back-Katalogs an Spotter zum ersten Mal auf die Liste der am besten verdienenden YouTuber.

Was wir von seinem Kanal lernen können: Werbeeinnahmen und Sponsoring-Deals sind nicht die einzige Möglichkeit, direkt mit YouTube-Videos Geld zu verdienen. Passives Einkommen ist etwas, das viele Schöpfer anstreben, aber der Verkauf eines großen Inhaltskatalogs an ein Unternehmen und die Verwendung dieser Pauschalsumme zur Finanzierung weiterer Bemühungen kann manchmal der kluge Schachzug sein.

6. Wie Nastya (Anastasia Radzinskaya)

Im Körperbild
@LikeNastyaofficial/YouTube

YouTube-Abonnenten: 102 Millionen

Jahreseinkommen: 28 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 20 Millionen Dollar

Wofür sie bekannt ist: Vlogs für Kinder

Ihre Geschichte: Nastyas Eltern richteten einen YouTube-Kanal für sie ein, als sie erst zwei Jahre alt war, und entdeckten bald, dass sie ein Naturtalent auf der Leinwand war. Mit nur 8 Jahren ist sie eine der erfolgreichsten YouTuberinnen der Welt. Viele ihrer Videos drehen sich um Rollenspiele, die gutes Benehmen und andere Lektionen für Kinder in ihrem Alter und jünger demonstrieren.

Darüber hinaus: Nastya hat eine offizielle Merchandise-Linie, die Spielzeug, Kleidung und Badebomben umfasst.

Was wir von ihrem Kanal lernen können: Ein Teil von Nastyas Erfolg liegt in ihrer weltweiten Anziehungskraft, dank der Übersetzung und Synchronisation ihrer Videos in mehrere Sprachen. Es ist auch eine Erinnerung daran, dass YouTube zu einer Anlaufstelle für Eltern geworden ist, die ihre kleinen Kinder mit familienfreundlichen und altersgerechten Inhalten unterhalten möchten.

7. Ryans Welt (Ryan Guan)

Im Körperbild
@RyansWorld/YouTube

YouTube-Abonnenten: 33,8 Millionen

Jahreseinkommen: 27 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 100 Millionen Dollar

Wofür er bekannt ist: Spielzeugkritiken, Vlogs

Seine Geschichte: Ryan kam 2015 zu YouTube und tauchte in die Welt der Rezensionen von Spielzeug für andere kleine Kinder ein. Er wurde schnell bekannt und begann, sich auf Vlogs und andere Videos auszudehnen.

Darüber hinaus: Ryan’s World hat sich zu einer TV-Serie namens entwickelt Ryans Mystery Playdatemehrere Videospiele für verschiedene Plattformen und eine Reihe von Spielzeugen.

Was wir von seinem Kanal lernen können: Ryans Eltern wurden häufig beschuldigt, ihn und seine Geschwister für Geld auszubeuten und seinen YouTube-Kanal in ein aufkeimendes Imperium zu verwandeln, das sich darauf konzentriert, Produkte zu verkaufen. Während Kinderinhalte auf der Plattform florieren, ist unklar, wie lange dies andauern wird und welche Art von langfristigen Auswirkungen die Gegenreaktion haben könnte.

8. Typ perfekt

Im Körperbild
@dudeperfect/YouTube

YouTube-Abonnenten: 58,5 Millionen

Jahreseinkommen: 20 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 50 Millionen Dollar

Wofür sie bekannt sind: Comedy, Sportvideos

Ihre Geschichte: Die Gruppe hinter Dude Perfect wurde 2009 mit einem Video viral, in dem sie Trickaufnahmen machten. Sie nutzten den Moment und begannen sofort, ähnliche Videos zu veröffentlichen, und haben dies im Laufe der Jahre fortgesetzt, bis hin zu Wettbewerben untereinander.

Darüber hinaus: Dude Perfect hat sich in eine eigene TV-Show verzweigt, ein Handyspiel veröffentlicht, ist auf Tour gegangen und hat eine Dokumentation über diese Tour veröffentlicht. Sie halten auch 14 Guinness-Weltrekorde im Zusammenhang mit ihren Tricks.

Was wir von ihrem Kanal lernen können: Die Legitimität ihrer Tricks wurde bei mehreren Gelegenheiten in Frage gestellt, aber die Gruppe hat erklärt, dass dies nur dazu führt, dass sie mehr Publicity und Ansichten erhalten.

9. Logan-Paul

Im Körperbild
@loganpaulvids/YouTube

YouTube-Abonnenten: 23,6 Millionen

Jahreseinkommen: 20 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 45 Millionen Dollar

Wofür er bekannt ist: Comedy, Vlogs

Seine Geschichte: Wie sein Bruder wurde Logan zunächst auf Vine bekannt, bevor er zu YouTube wechselte. Er ist vor allem für seine zahlreichen Kontroversen bekannt geworden, darunter das Hochladen eines Videos, das er im japanischen Aokigahara-Wald (allgemein bekannt als Selbstmordwald) aufgenommen hat, wo er über eine Leiche stolperte und Witze darüber machte.

Darüber hinaus: Logan hostet jetzt einen Podcast namens Impulsiv wo er verschiedene Gäste interviewt. Er hat auch einige hochkarätige Boxkämpfe bestritten, eine Sportgetränkefirma gegründet und begonnen, NFTs zu pushen.

Was wir von seinem Kanal lernen können: Logans umstrittene Videos kosteten ihn Sponsorenverträge und führten vorübergehend zur Demonetarisierung seines YouTube-Kanals. Sein Ruf hat sich nie vollständig erholt.

10. PrestonPlayz (Preston Arsement)

Im Körperbild
@PrestonMinecraft/YouTube

YouTube-Abonnenten: 13,6 Millionen

Jahreseinkommen: 16 Millionen Dollar

Geschätzten Nettowert: 20 Millionen Dollar

Wofür er bekannt ist: Spielvideos, Streiche

Seine Geschichte: Preston begann mit der Erstellung von YouTube-Videos, nachdem ihm klar wurde, dass er den Weg zum Chirurgen nicht weiter verfolgen wollte. Seitdem hat er sich auf eine Reihe verschiedener Gaming-Kanäle für unterschiedliche Inhalte spezialisiert und nimmt häufig an Gaming-Turnieren für YouTubers teil.

Was wir von seinem Kanal lernen können: Gaming-Videos bleiben eine wichtige Kraft auf YouTube, und es gibt immer noch Raum für neue YouTuber, sich in diesem Bereich einen Namen zu machen.

Abschließende Gedanken

Die meisten der reichsten YouTuber auf dieser Liste sind zu Spitzenverdienern geworden, indem sie sich mit mehreren Einnahmequellen und Unternehmungen, die über die reine Erstellung von Inhalten hinausgehen, diversifiziert haben. Bei YouTubern, die schon fast so lange dabei sind, wie es die Plattform gibt, wie Rhett & Link, erfordert die Gewährleistung der Langlebigkeit oft eine Erweiterung und Anpassung, um das Publikum über das ursprüngliche Ziel eines Kanals hinaus weiter zu vergrößern. Die erfolgreichsten YouTuber denken immer mehrere Schritte voraus, um ihre Zukunft zu sichern – und diese Millioneneinnahmen beweisen, dass es funktioniert.

https://www.dailydot.com/unclick/who-is-the-richest-youtuber/ Wer sind die reichsten YouTuber und was können sie uns lehren?

Jaclyn Diaz

InternetCloning is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@internetcloning.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button