NBL Christmas Day Spiel 2022: TV-Einschaltquoten, Zuschauerzahlen: War Sydney Kings gegen Melbourne United ein Erfolg?

Das Weihnachtsabenteuer der NBL wurde gefeiert, aber es könnte unbeabsichtigt noch etwas Positives geben, nämlich die festliche Stimmung, die die seit langem brodelnde Spannung zwischen zwei erbitterten Rivalen mildert.

Das Glücksspiel der NBL am Weihnachtstag wurde zu Recht gefeiert.

Aber die festliche Stimmung hat vielleicht sogar dazu beigetragen, einige der lang brodelnden Spannungen zwischen den Sydney Kings und Melbourne United zu lösen.

Die Könige machen normalerweise kein Geheimnis daraus, wenn sie ein Spiel gewinnen, und erzeugen absichtlich viel Lärm in der Umkleidekabine, wohl wissend, dass es in den gegnerischen Vierteln zu hören ist.

In früheren Spielzeiten waren United und andere Vereine verärgert über die Feierlichkeiten, aber es wird davon ausgegangen, dass die Könige nach dem 21-Punkte-Hämmern es zurückhaltend gehalten haben.

Während sich die beiden Teams nicht gerade „Küsse zuwerfen“, haben die Momente nach dem Spiel zwischen gegnerischen Spielern und Mitarbeitern nur dazu beigetragen, das Eis ein wenig zu verdünnen.

„Sie haben ein Opfer gebracht, sie wurden in eine Situation gebracht, in der es für sie wahrscheinlich nicht wünschenswert war, aber am Ende des Spiels und nach dem Spiel, denke ich, dass die Spieler von Melbourne das Erreichte zu schätzen wussten“, sagte Smith.

„Ich habe mit Isaac Humphries gesprochen und er sagte ‚das ist unser Job‘ und ich sagte ‚Ich weiß, es ist dein Job, aber ich schätze, was du tust‘.

„Es gab einen echten Respekt zwischen den beiden Teams.“

Truelson wiederholte Smith: „Es ist eine gute, gesunde, starke Rivalität auf dem Platz und wird es auch weiterhin sein“, sagte er.

WEIHNACHTSTAGSERFOLG FÜR NBL GAMBLE

Der tapfere, geschichtsträchtige Schritt der NBL, das große Unbekannte zu betreten, der erste große australische Sportcode zu werden, der am Weihnachtstag ein Spiel spielt, ist zum meistgesehenen Duell dieser Saison geworden.

Während die offiziellen Einschaltquoten zum Zeitpunkt der Drucklegung noch zusammengestellt wurden, schätzte die NBL, dass der Sieg der Sydney Kings über Melbourne United mehr als 300.000 Zuschauer auf ESPN, Kayo und Free-to-Air-Plattformen erreichte.

Das Spiel war mit 35.000 Zuschauern die drittmeistgesehene Sendung im Abonnementfernsehen, nur hinter dem NFL-Spiel zwischen Dallas und Philadelphia (47.000) und Weihnachtsmusik auf MTV (36.000).

Aber es schaffte es nicht, die Top 20 der frei empfangbaren Sender in den fünf großen Städten zu knacken, obwohl die Sendung über den Hauptkanal von 10 in Melbourne und Sydney und Peach in anderen Zuschauerzahlen verbreitet wurde.

„Die ersten Zahlen sind unglaublich positiv und geben uns Zuversicht, dass Weihnachtsspiele zu einer NBL-Tradition werden“, sagte Larry Kestelman, Executive Director und Eigentümer der NBL.

„Das Spiel war ein großer Erfolg auf und neben dem Platz und bietet uns eine starke Plattform, auf der wir aufbauen können.

„Eine geschätzte Reichweite von mehr als 300.000 Menschen zu haben, ist ein fantastisches Ergebnis, wenn man bedenkt, dass es das allererste professionelle Sportereignis war, das an diesem Tag ausgetragen wurde.“

Paul Smith, Besitzer der Sydney Kings, drückte seinen Stolz aus und begrüßte andere Sportarten, die in die Fußstapfen der NBL treten sollten.

„Ich bin stolz darauf, dass wir den ersten Platz belegt und ein bisschen Sportgeschichte geschrieben haben, und es hat funktioniert“, sagte Smith.

„Es war sehr viel ein Experiment zu sehen, was passiert. Wir hatten eine Chance auf einem frei empfangbaren Hauptkanal und ich denke, die anderen Sender und Sportarten werden sich das genau angesehen haben.“

Mit mehr als 7000 durch das Tor in der Weihnachtsnacht sagte Smith, der „mutige“ Testfall habe sich ausgezahlt.

„Wir hätten dort mit 700 Leuten sitzen können, soweit wir wussten“, sagte Smith.

„Das ist wahrscheinlich eine der größten öffentlichen Versammlungen, die jemals am Weihnachtstag in Sydney stattgefunden hat.

„Das Gefühl im Gebäude, es war authentisch, es war eine echte Begeisterung, die Leute begannen hereinzuströmen, es war einfach ein glücklicher Ort.“

WAS KOMMT ALS NÄCHSTES?

Kestelman sagte, die NBL erwäge bereits weitere Spiele am Weihnachtstag in der nächsten Saison und schwebte einen Double-Header vor.

United-Chef Nick Truelson sagte, der logische nächste Schritt sei entweder ein Aufeinandertreffen zwischen zwei Teams im selben Bundesstaat oder ein Doppelkopfball, bei dem die beiden Klubs aus NSW und Melbourne gegeneinander antreten.

„Indem ich sagte, dass ich mir angesichts des Zeitunterschieds vorstellen könnte, dass Neuseeland irgendwann einen haben möchte, und andere Staaten wie Perth daran interessiert sind, was gut mit einem Doppelkopfball zusammenhängt“, sagte Truelson voraus.

„Wir alle wollen auf der großen Bühne spielen, da die Reichweite und der Umfang, den Sie erhalten, um mit neuen Zuschauern in Kontakt zu treten und den Medienwert Ihrer Unternehmenspartner an Abenden wie diesem zu steigern, angesichts der Free-to-Air-Komponente alles wichtige Elemente sind die mit dem Spielen in Blockbuster-Spielen einhergehen.“

Aber Smith sagte, die Kings wollten den Weihnachtstag zu ihrem eigenen machen.

„Wir müssen das in Sydney bauen, die Vorstellung, es zu bewegen, ist wirklich voller Gefahren“, sagte er.

„Es bedeutet, dass Sie mit einem neuen Standort gehen und wieder eine neue Idee verkaufen müssen.

„Wir haben jetzt ein Modell erstellt und können darauf aufbauen.“

Smith sagte, der Hype um das Spiel am Weihnachtstag habe den Ticketverkauf für bevorstehende Zusammenstöße in der Qudos Bank Arena angekurbelt.

The Basketball Show 2022/23 – NBL will den Erfolg am Weihnachtstag ausbauen

BOGUTS ROLLE IN DER GESCHICHTE DES WEIHNACHTSTAGS DER KÖNIGE

– Matt Logue

Andrew Boguts größtes Vermächtnis bei der NBL könnte noch kommen, zwei Jahre nachdem er das letzte Mal einen Fuß auf einen Platz gesetzt hat.

Während er in seinen zwei Spielzeiten bei den Kings eine MVP-Krone, aber nie eine Meisterschaft gewann, könnte einer der besten NBA-Exporte Australiens seinen größten Einfluss auf die heimische Szene haben, da er der Kopf hinter dem größten Glücksspiel des Sports ist.

Bogut bot seine Sydney Kings als Testfall an, um als erstes australisches Sportteam am Weihnachtstag ein Spiel auszurichten, wenn sie am Sonntag in der Qudos Bank Arena gegen Melbourne United spielen.

Das Champion Center brachte die Idee in die Umkleidekabine nach dem Spiel in Sydney, als er noch 2020 spielte.

Der Eigentümer und Vorsitzende von Kings, Paul Smith, erinnert sich noch gut an diesen Moment.

Die Spieler und Mitarbeiter saßen alle herum und genossen die seltene Zeit zum Nachdenken, als Bogut sich meldete und verkündete: Warum spielen wir nicht ein Weihnachtsspiel?

„Ich sah Andrew einfach an und sagte – es gibt keinen Grund dafür – lasst es uns herausfinden“, erinnert sich Smith.

„Er hat immer die Zukunft im Auge und drängt sich und andere immer dazu, besser zu werden.

„Er hatte auch die Vision, Eigentümer zu werden, und wollte die Reichweite des Clubs erweitern und ein Innovator sein.“

Boguts sporadischer Anruf am Weihnachtstag löste über einen Zeitraum von zwei Jahren eine Kette von Gesprächen aus.

Die Kings drückten anfängliche Bedenken hinsichtlich der Ausrichtung des einzigartigen Konzepts aus, einschließlich eines möglichen öffentlichen Rückschlags und der Tatsache, dass sie der einzige NBL-Club waren, der daran interessiert war, als die Liga Kontakt aufnahm, um Interesse zu bekunden.

Bogut, Smith und Co. wussten, dass es ein Risiko war, aber sie konnten auch das Gesamtbild sehen, wenn der Weihnachtstag zu einem nachhaltigen Marketing-Event wird.

Zwei Jahre später gehen die Ticketverkäufe für das Spiel am Sonntag auf 8.000 zu, während Insider das größte FTA-Publikum seit Jahrzehnten vorhersagen, da Basketball als einzige australische Sportart, die bereit ist, am Weihnachtstag anzutreten, ein Monopol einnimmt.

Es kommt, als News Corp enthüllen kann, dass die Kings ihr Weihnachtsnachtspiel zu einer Tradition machen werden, wobei ein Spiel auch für die nächste Saison gesperrt ist.

Bogut bringt seine junge Familie für das bedeutsame Spiel aus Queensland hierher, und er ist zuversichtlich, dass das historische Duell ein voller Erfolg wird.

„Die Zeiten haben sich geändert – ich meine, selbst Leute, die Weihnachten ausgiebig feiern, wollen nicht um 9 Uhr morgens in einem Haus eingesperrt sein, um den Braten zu kochen, bis sie ins Bett gehen“, sagte Bogut.

„Es ist großartig für uns, einen Versuch zu wagen, Geschichte zu schreiben.

„Wir haben versucht, die NBL dazu zu bewegen, uns für ein paar Jahre ein Vorkaufsrecht zu gewähren, weil wir das Risiko eingehen.

„Wir müssen unsere Mitarbeiter und die Strafsätze der Arenaarbeiter bezahlen, und kein anderes NBL-Team wollte das tun.

„Wir heben unsere Hand und wenn es gut läuft, denken wir, dass wir dafür belohnt werden sollten, es für mindestens ein paar Jahre zurückzubekommen.

“Ich werde da sein. Ich bin besser dort, weil ich einer von denen war, die darauf gedrängt haben, also ist es nur fair, dass ich gehe, die Familie nehme und es genieße.

„Es ist mehr als nur ein NBL-Spiel. Der Weihnachtsmann wird da sein; Sie können ein gutes Spiel sehen und die festliche Stimmung genießen.“

Bogut spielte am Weihnachtstag während seiner dekorierten NBA-Karriere bei zahlreichen Gelegenheiten.

Er genoss die Erfahrung, auch wenn es Jahre gab, in denen er nur Lust hatte, „zu Hause zu sitzen, gut zu essen und auf der Couch im Arvo einzuschlafen“.

„Aber es ist auch ein Privileg, am Weihnachtstag zu spielen“, sagte er.

„In der NBA und hoffentlich noch einige Zeit in der NBL sind alle Augen auf dich gerichtet.

„Du bist der einzige Sport im Fernsehen und ziehst vielleicht Fans an, die die NBL nicht kennen, aber Sport lieben.

„Die meisten Australier lieben Sport, also denke ich, dass sie schauen, was läuft, weil man Weihnachtslieder und Home Alone nur so oft hintereinander sehen kann, bis man Live-Sport will.

„Hoffentlich ist das der Fall und wir gewinnen ein paar neue Fans.“

Die Kings-Spieler Dejan Vasiljevic und Jordan Hunter können es kaum erwarten, australische Sportgeschichte zu schreiben und am Weihnachtstag zu spielen.

Vasiljevic versteht, warum Spieler mit Familien am Weihnachtstag nur ungern spielen, aber er hat keine Bedenken.

Die Boomers Guard feiert das griechische Weihnachten zwei Wochen später, am 7. Januar.

„Am 25. Dezember zu spielen, betrifft mich nicht wirklich“, sagte Vasiljevic.

„Ich spiele auch zwei Wochen später, also ist es für mich anders. Außerdem, wenn Sie am zweiten Weihnachtstag spielen, müssen Sie immer noch reisen oder sich am Weihnachtstag vorbereiten, also sehe ich nicht, wie das anders sein soll.

„Ich denke, das Spielen an Weihnachten wird so vielen Basketballfans, aber auch Menschen in ganz Australien, viel Freude bereiten.“

Hunter ist gespannt, wie sich das Spiel am Weihnachtstag entwickelt.

“Es ist ein großer Teil der US-Sportkultur, also bin ich wahrscheinlich hauptsächlich nur neugierig, wie es sich entwickelt”, sagte Hunter.

„Es fühlt sich unbekannt und aufregend an, und ich denke, es wird großartig sein, unsere Fingerabdrücke beim ersten Spiel zu haben.“

NBL-Chef Larry Kestelman ist sehr daran interessiert, dass das Spiel am Weihnachtstag zur Tradition wird, und enthüllt, dass die Liga nächstes Jahr einen Doppelkopfball in Betracht ziehen wird.

„Es hat sich gezeigt, dass auf der ganzen Welt eine beträchtliche Anzahl von Menschen Live-Sport zu Weihnachten haben möchte, sei es tagsüber oder abends nach den Feierlichkeiten“, sagte Kestelman.

„Mit unserer diesjährigen Weihnachtsnacht-Spielprobe warten wir darauf, dass die Fans mit den Füßen abstimmen, indem sie dem Spiel beiwohnen oder die Übertragung in ihrem Wohnzimmer oder anderswo auf ihren Geräten einschalten.

„Wenn die Nachfrage da ist, wären wir bereit, nächstes Jahr einen Double-Header zu planen.

„Die Jury steht fest, und die Zeit wird es zeigen. Als Pioniere dieses Konzepts in Australien hoffe ich, dass es ein Slam Dunk für Basketball wird und wir den Weg ebnen.“

NBL WEIHNACHTSTAG BLOCKBUSTER:

Sydney Kings gegen Melbourne United am 25. Dezember

Qudos Bank Arena ab 18.30 Uhr (AEDT) und live auf Channel 10 Main (Sydney und Melbourne), 10 Peach und 10 Play in allen anderen Staaten und Märkten, ESPN und Kayo

WEIHNACHTSERINNERUNGEN FÜR DIE SYDNEY KINGS:

Angus Glover:

Das beste Geschenk, das ich je bekommen habe, müsste ein blaues Paar Kobe 4 sein, als sie zum ersten Mal herauskamen. Kobe Bryant war mein Lieblingsspieler und ist es immer noch.

Xavier Köche:

Mein liebstes Weihnachtsgeschenk als Kind war das Trampolin, das der Weihnachtsmann für uns Kinder bekommen hat. Ich wäre ungefähr 8 Jahre alt gewesen. Ich wäre den ganzen Tag mit meiner Familie und meinen Freunden da draußen gewesen und hätte versucht, Saltos und so etwas zu lernen. Als ich ein bisschen gewachsen bin und wir das Trampolin vor den Basketballkorb gestellt haben und die Slamballphase begann, hat es sehr viel Spaß gemacht.

Tim Soares:

Einer meiner Favoriten war die Wii. Es war damals das coole neue Videospiel.

Jordan Jäger:

Meine Brüder und ich verbringen Weihnachten im verschneiten New Hampshire, als wir in Boston lebten. Zu Weihnachten bekamen wir nicht nur Guitar Hero 3: Legends of Rock, sondern Mama und Papa sagten uns, dass wir unseren Hund Alice bekommen würden, der mit fast 15 Jahren immer noch strampelt.

Ursprünglich als NBL veröffentlicht, feiern Sydney Kings und Melbourne United das Spiel am Weihnachtstag als Erfolg

https://www.codesports.com.au/basketball/andrew-boguts-greatest-nbl-legacy-as-the-brains-behind-the-sports-biggest-gamble/news-story/d71af2c61f26e2b210087311e9acf0fa?nk=7a6b3eaafd59c5bcb4fc97504335c01f-1672338308 NBL Christmas Day Spiel 2022: TV-Einschaltquoten, Zuschauerzahlen: War Sydney Kings gegen Melbourne United ein Erfolg?

Ryan Sederquist

InternetCloning is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@internetcloning.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button