Tech

Die besten Streaming-Dienste für Kinder

Jetzt, wo wir in die Sommersaison gehen, werden die Kinder von der Schule nach Hause kommen und Ihre ganze Familie wird nach etwas suchen, das sie sich ansehen kann. Geht Ihre Crew in den Pool, ins Camp oder in Ihr Wohnzimmer? Wenn Sie erwarten, ein paar zusätzliche Stunden vor dem Bildschirm zu verbringen (auch wenn es gegen Ihr besseres Wissen ist), dann Streaming-Dienste sind eine gute Wette. Und das funktioniert besonders gut für den Flughafen oder lange Autofahrten.

Eltern können Fernsehsendungen und Filme finden, die in die Kategorien Unterhaltung und Edutainment fallen, mit zahlreichen Streaming-Optionen. YouTube ist möglicherweise die erste Anlaufstelle für viele Eltern, die ihre Kleinkinder beschäftigen müssen. Klick auf a Baby-Hai Video oder Ryan’s World ist Musik in jedermanns Ohren, oder? Aber Streaming-Dienste wie DisneyPlus und Netflix bieten etwas für die ganze Familie – von kleinen Kindern bis hin zu wählerischen Teenagern und Erwachsenen – und sind oft die exklusive Heimat beliebter Franchises, die Sie auf YouTube nicht finden können.

Jeder Streaming-Dienst ist mit gestapelt großartige TV-Shows und Filme, wobei einige als Hauptquartier für die Lieblingsfiguren Ihrer Kinder fungieren. Hier ist ein Leitfaden für die Auswahl des Kinder-Streaming-Dienstes, der am besten zu Ihrer Familie passt, und wenn Sie detaillierte Ratschläge wünschen, welche Inhalte für Ihre Familie geeignet sind, schauen Sie sich Common Sense Media an.

Walt Disney-Bilder

Wo fangen wir an? Mit den meisten Inhalten, die mit PG-13 und darunter bewertet sind, verfügt Disney Plus über einen großen Katalog kinderfreundlicher Serien und Filme. Neben Disney Junior, Disney Channel und allem anderen mit dem Disney-Stempel finden Sie Titel von Pixar, National Geographic, Marvel und Star Wars auf der Plattform. Dazu gehören Hits wie Cruella, Monsters Inc. und Iron Man in allen Inkarnationen.

Kleinkinder können von den animierten und Live-Action-Versionen von Disney-Klassikern fasziniert sein oder sich an jedem Inhalt mit Bluey, Tinkerbell oder einer anderen Lieblingsfigur vergnügen. Tweens und Teens können Shows wie Die Simpsons, Phineas und Ferb and Descendants genießen, während Filme vom Disney Channel oder die Blockbuster-Reihe des Unternehmens nur einen Klick entfernt sind. Animierte Geschichten, Marvel-Live-Action-Picks und Naturserien werden sie stundenlang beschäftigen.

Um in der Bibliothek von Disney Plus zu navigieren, können Sie auf eine bestimmte Kachel für Pixar, Marvel usw. klicken oder nach Titel, Charakter oder Genre suchen. Kinder und Eltern können durch die speziellen Sammlungen der Plattform (wie Ice Age und Black Stories), Musicals, Filme und exklusive Originale und Shows aus jedem Jahrzehnt von Disney blättern.

Mit der Kindersicherung können Sie eine vierstellige PIN hinzufügen und Bewertungsgrenzen für jedes reguläre Profil festlegen. Aber das Erstellen eines Kinderprofils kuratiert automatisch Inhalte, die für alle Altersgruppen geeignet sind. Um eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzuzufügen, schalten Sie die Kid-Proof-Exit-Funktion um, die verhindert, dass Kinder Profile wechseln. Disney Plus ist für 8 $ pro Monat komplett werbefrei.

Paramount Pictures

Während Disney mit beliebten Shows und Filmen bündig ist, hat Paramount Plus seinen eigenen Vorrat an ikonischen Charakteren und Serien. Es ist im Grunde Nickelodeon Central. SpongeBob, iCarly, Dora, Rugrats, Paw Patrol, Peppa Pig und andere Nick-Superstars sitzen neben den Paramount Plus-Originalen Big Nate und Star Trek: Prodigy auf der Plattform.

Es gibt zwar kein spezielles Kindermenü, aber es ist einfach, Noggin, Nick Jr. und alle anderen Nickelodeon-Inhalte auf Paramount Plus zu finden. Darüber hinaus gibt es fünf Live-Kanäle, die rund um die Uhr Inhalte für Kinder anbieten, darunter spezielle Hubs für SpongeBob, Paw Patrol und „Kids and Family Fun“.

Aber viele familienfreundliche Filme sind in die Genrelisten des Streamers eingemischt. Wenn Sie also nach Rumble oder Clifford suchen, sehen Sie sich den Comedy- oder Trendbereich an. Ab diesem Sommer werden die Inhalte von Showtime auch in der Paramount Plus-App verfügbar sein. Obwohl das Netzwerk auf Erwachsene ausgerichtet ist, wird das Programm um eine ausgewählte Anzahl von Familienfilmen erweitert.

Paramount Plus ermöglicht es Eltern, Kinderprofile zu erstellen, indem sie den „Kindermodus“ aktivieren. Wählen Sie einen Avatar aus und geben Sie an, ob er für ältere oder jüngere Kinder ist, und der Inhalt passt die Bewertungen basierend auf Ihrer Auswahl an. Abonnements kosten 5 US-Dollar für die werbefinanzierte Essential-Version und 10 US-Dollar für die werbefreie Premium-Version.

Netflix

Netflix bietet eine Reihe von Kindertiteln in den Bereichen Musik, Bildung und Unterhaltung, alles ohne Werbung. Die Plattform ist für jedes Alter und jede Lebensphase Ihres Kindes geeignet. Beliebte Serien sind CoComelon, Octonauts, Ask the Storybots und A Series of Unfortunate Events. Der Streamer bringt regelmäßig neue Originale heraus, darunter Maya and the Three, Over the Moon und Boss Baby Spinoffs, aber es gibt auch viele Dreamworks-Titel auf Netflix. Zu den neueren Veröffentlichungen gehören The Cuphead Show, Erax, Pinocchio und eine Adaption von Ivy & Bean.

Aufgrund einer Partnerschaft mit Nickelodeon können Kinder Favoriten wie Invader Zim, Big Time Rush, Avatar: The Last Airbender oder neue Loud House-Features streamen. Und mit der Suchfunktion von Netflix können Sie nach Nischeninhalten wie kinderfreundlichen Verfilmungen, Kochsachen oder Coming-of-Age-Geschichten suchen. Geben Sie einen bestimmten Begriff ein und Sie werden wahrscheinlich eine Übereinstimmung finden.

Wo der Streamer auffällt, ist sein Kinderprofil. Während Sie die Kindersicherung für jedes Profil mit Bewertungseinschränkungen einrichten können, verfügt Netflix Kids Experience über ein helles Logo und einen vorgefertigten Stapel von Inhalten. Keine Notwendigkeit, Shows und Filme für junge Leute auszuwählen, denn der Streamer erledigt das für Sie. Wenn Sie Titel außerhalb der Bewertungsgrenzen für Kids Experience auswählen, wird das Logo entfernt und der Profiltyp automatisch geändert.

Um das Ganze abzurunden, präsentiert die Plattform eine Top-10-Reihe für Kinderprogramme und versendet zweiwöchentlich E-Mails mit Empfehlungen und anderen kindgerechten Tools an Eltern. Und im Mai 2022 führte Netflix eine „Mystery Box“-Funktion in den Profilen von Kindern ein, die sie mit einem neuen Titel zum Ausprobieren überrascht.

Warner Media/HBO Max

Schlafen Sie nicht auf HBO Max. Es ist nicht nur der Ort, um Cartoon Network-Favoriten wie We Bare Bears und Adventure Time zu streamen, sondern auch Sesamstraße, Looney Tunes, Tom und Jerry und animierte DC-Superhelden. Dazu gehören die OG Teen Titans. Für Fans der Sesamstraße stehen alle über 50 Staffeln der Serie – zusammen mit neuen Folgen – zum Streamen auf HBO Max zur Verfügung.

HBO Max ermöglicht es Ihnen, Kids & Family aus dem Menü auszuwählen, und Sie werden dann auf die entsprechende Seite weitergeleitet. Um das Auffinden von Inhalten zu vereinfachen, können Sie auf das Symbol eines Charakters klicken – wie Elmo, Scooby Doo, die Powerpuff Girls und Batman – für eine Programmaufstellung mit diesen Charakteren.

Suchen Sie lieber anders? HBO Max unterteilt Inhalte in Kategorien für Kinder im Alter von 2–5, 6–9, 10–12 und 13 Jahren und älter. Sie können auch Titel von A bis Z durchstöbern oder gezielt nach Serien oder Filmen suchen. Kürzlich kündigte der Streamer die Aufnahme von CoComelon, Lellobee City Farm, Blippi und Vlad & Niki für sein Cartoonito-Publikum im Vorschulalter an. Aber vergessen Sie nicht, dass Harry Potter und andere Filme für Teenager verfügbar sind, die eine Pause von der Animation brauchen.

Während Sie mit Ihren Kindern fernsehen können, können Sie ihnen auch einfach ihr eigenes Kinderprofil auf HBO Max geben. Der Dienst erfordert, dass Erwachsene eine vierstellige PIN eingeben, um ihn zu erstellen, und dann Informationen zum Geburtsdatum angeben, damit das System altersgerechte Inhalte anpassen kann. Abonnieren Sie HBO Max für 10 $ pro Monat mit Werbung oder 15 $ für die werbefreie Version.

PBS

Seit Jahrzehnten ist PBS Kids das Ziel für die Sesamstraße und andere Favoriten aus der Kindheit. Elmo, Arthur, Daniel the Tiger und Curious George gehören zu den Charakteren, die beim Unterrichten unterhalten. Während SpongeBob und Disney viel Liebe bekommen, ist es bemerkenswert, dass Arthur die am längsten laufende Zeichentrickserie für Kinder in der Geschichte ist. Der 8-jährige Erdferkel ist ein PBS-Rockstar. Und obwohl WarnerMedia und HBO die Sesamstraße besitzen, sind auf PBS Kids immer noch neue Folgen zu sehen.

PBS Kids steht Prime Video-Abonnenten kostenlos zur Verfügung und kann auch rund um die Uhr auf The Roku Channel angesehen werden. Aber Eltern, Sie können die eigenständige PBS Kids-Video-App auch kostenlos auf Ihr Mobilgerät oder Ihren Fernseher herunterladen. Das bedeutet, dass Ihre Kinder Elmo oder Wild Kratts streamen können, wenn Sie unterwegs sind oder Ihre Familie besuchen.

Screenshot von Sarah Mitroff/CNET

YouTube Kids ist ein separates Angebot der Hauptvideoseite von YouTube und eine kostenlose, familienfreundliche App, die Inhalte für Zuschauer unter 13 Jahren filtert. Zu den Inhalten gehören Musik, Fernsehsendungen, Lehrvideos, Tutorials und altersgerechte YouTuber wie Ryan’s World und Like Nastya. Eltern können individuelle Profile für jedes Kind erstellen und überwachen, was sie sich nach Alter, Inhaltsbewertung oder Videotyp ansehen.

Ihre Kinder können abwechselnd SpongeBob-Clips, JoJo Siwa-Musikvideos, National Geographic Kids-Inhalte, Baby Shark, Nick Jr.-Shows und mehr ansehen. YouTube Kids macht es einfach, Profile anzupassen, Zeitlimits für den Bildschirm festzulegen und Videos zu blockieren. Es ist als eigenständige App oder über Ihren Webbrowser verfügbar. Der einzige Haken ist, dass sich ein Erwachsener bei seinem Google-Konto anmelden muss, um die Kindersicherung einzurichten.

Ein Elternteil Media Co. Inc.

Wie PBS Kids bietet Kidoodle TV kostenlose Unterhaltung, die auf jüngere Kinder bis zum Alter von 12 Jahren ausgerichtet ist. Einige der Inhalte sind lehrreich, andere dienen lediglich der Erholung. Die App bietet lizenzierte TV-Shows und Filme von Unternehmen wie Lego, My Little Pony, SpongeBob, Pokemon und Baby Shark.

Aber es gibt auch Videos vom Dodo über Natur und Tiere, spielbezogene Inhalte mit Mario, Minecraft und Roblox und eine Vielzahl von Bastelanleitungen. YouTube-Favoriten wie Ryan’s World sind eingebettet in Picks, die sich auf das Lernen konzentrieren. Kidoodle hat auch eine Reihe von Originalen, die 2020 auf den Markt kamen, darunter StoryRaps von Wes Tank. Ein weiteres Plus ist, dass Eltern Videos von Little Pim auswählen können, die fünf verschiedene Fremdsprachen unterrichten: Französisch, Deutsch, Spanisch, Russisch und Mandarin.

Sie können kostenlos als Gast auf Kidoodle zuschauen, ohne sich zu registrieren. Aber wenn Sie sich anmelden, können Sie Konten für Kinder oder Eltern erstellen. Alles in der App ist altersgerecht und wurde von Kidoodle-Eltern und -Mitarbeitern überprüft. Das Freemium-Konto enthält familienfreundliche Werbung, aber wenn Sie die Werbung überspringen möchten, können Sie die Premium-Version für 5 $ pro Monat erwerben.

Mit der PIN-aktivierten Kindersicherung können Sie Bildschirmzeitlimits festlegen, Titel auswählen oder Ausgangssperren festlegen, mit der Option, die App automatisch auszuschalten. Und die Analysefunktion gibt Ihnen einen Einblick in die Sehgewohnheiten. Kidoodle ist auf Roku, FireTV, Smart TVs und anderen Geräten verfügbar.

Häufig gestellte Fragen zu Streaming-Diensten für Kinder

Sind Hulu und Amazons Prime Video auch toll für Kinder?

Wir haben für diese Liste beide Streaming-Dienste berücksichtigt, aber sowohl Inhaltsangebote als auch benutzerfreundliche Schnittstellen untersucht. Während Prime Video einige Originalinhalte hat, erhält es einen Großteil seiner Kinderprogramme von Nickelodeon, PBS Kids und anderen Viacom-Produkten. Dasselbe gilt für Hulu. Es ist einfacher, direkt über Paramount Plus oder PBS auf diese Shows und Filme zuzugreifen.

Was ist, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Kinder beim Streamen Werbung sehen?

Wir wissen, dass die Bildschirmzeit nicht der einzige Bereich ist, der Anlass zur Sorge gibt, denn Werbung wirkt sich auch auf Kinder aus. Disney Plus und Netflix sind völlig werbefrei, aber HBO Max, Kidoodle und Paramount Plus bieten teurere Pläne, wenn Sie ohne Werbung schauen möchten. Die PBS Kids App ist werbefrei.

Welcher Streaming-Dienst hat die beste Kindersicherung?

Während Sie die Kindersicherung auf Streaming-Geräten von Anbietern wie Amazon, Roku und Apple einstellen können, können Sie auch überwachen und einschränken, was Ihre Kinder direkt auf den Diensten sehen. Netflix, Disney Plus und HBO Max verfügen über die besten Funktionen, mit denen Sie Altersfreigaben und PINs für Kinderprofile festlegen können.

https://www.cnet.com/tech/services-and-software/best-streaming-services-for-kids/ Die besten Streaming-Dienste für Kinder

Chris Barrese

InternetCloning is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@internetcloning.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button